03.02.2020 14:05 |

EBEL

Villacher SV feuert Trainer Aho

EBEL-Klub VSV hat am Montag die Trennung von Trainer Jyrki Aho mitgeteilt. „Der 44-jährige Finne wurde am Montag nach einer Sitzung des Vorstandes freigestellt“, hieß es in der Aussendung der Villacher. „Aufgrund der abnehmenden Leistungen vor der Play-off-Phase haben wir eine rasche Entscheidung treffen müssen“, erklärte Sportvorstand Gerald Rauchenwald.

Die Mannschaft brauche, so Rauchenwald, einen neuen Impuls, um die schwierigen Aufgaben der Qualifikationsrunde erfolgreich zu meistern und heuer nach dreijähriger Absenz wieder ins Play-off der heimischen Eishockey-Liga einzuziehen. Aktuell ist der VSV, der am Sonntag 3:5 in Innsbruck verlor, Zweiter der Qualifikationsrunde, die ersten drei schaffen den Sprung ins Viertelfinale.

Aho war erst seit Juli 2019 Headcoach der Villacher. Die Suche nach seinem Nachfolger laufe „bereits auf Hochtouren“. Interimistisch wird Marco Pewal - bisher im VSV-Nachwuchs und als Coach von Österreichs U20-Auswahl tätig - die „Adler“ betreuen. „Die Nationalteam-Pause kommt uns jetzt sehr gelegen, um die Mannschaft optimal auf die kommenden schweren Aufgaben der Quali-Runde vorzubereiten“, betonte Rauchenwald.

Das nächste VSV-Match findet erst am 11. Februar statt, da gastiert dann der nur zwei Punkte zurückliegende Verfolger Fehervar in der Villacher Stadthalle.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.