08.07.2019 09:53 |

„Stranger Things“

Hawke ist stolz auf Tochter Maya: „Echte Nummer“

US-Schauspieler Ethan Hawke („Before Sunrise“) ist stolz auf seine älteste Tochter, die in der neuen Staffel der Serie „Stranger Things“ mitspielt.

„Meine Damen und Herren, lernt MAYA HAWKE kennen. Sie ist eine echte Nummer“, schrieb der 48-Jährige am Wochenende auf Instagram. Davor zählte der stolze Papa mehrere Produktionen auf, in der seine Tochter ebenfalls zu sehen war.

Gemeinsame Tochter von Hawke und Thurman
Die 20-jährige Nachwuchsschauspielerin ist die gemeinsame Tochter von Hawke und seiner Kollegin Uma Thurman (49).

Sielt Eisverkäuferin
Sie begann bereits in der High School mit der Schauspielerei und ergatterte später kleinere Rollen. In der dritten Staffel der Science-Fiction-Serie „Stranger Things“, die seit der vergangenen Woche bei Netflix läuft, spielt sie die Eisverkäuferin Robin.

„Stranger Things“ kommt in die Pubertät
„Stranger Things“ sorgt seit 2016 für einen waren Hype auf Netflix. Die Serie entführt in die Welt der 1980er-Jahre und lässt die Filmgenres dieser Zeit wieder aufleben.

Eine Gruppe von Kindern und Teenagern muss sich mit geheimen Regierungsorganisationen, Menschen-Experimenten und Monstern aus einer Schattenwelt herumschlagen. Die dritte Staffel spielt im Sommer 1985 und die Hauptfiguren rund um das Mädchen Eleven/Elf (Millie Bobby Brown) sind in der Pubertät angekommen.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit
Filzmaier-Analyse
Wohin und mit wem gehst du, SPÖ?
Österreich
Rekordfest der „Krone“
Wir haben ganz Linz singen und tanzen gesehen!
Oberösterreich
Hier im Video
Juventus siegt ohne Trainer - Pleite für Ribery
Fußball International
Premier League
Salah-Show! Liverpool gewinnt Hit gegen Arsenal
Fußball International
Hofft auf Jugend & EU
Van der Bellen warnt vor Ende der Menschheit
Österreich

Newsletter