06.06.2019 06:30 |

„Castlevania“-Hommage

„Blasphemous“: Team17 kündigt 2D-Plattformer an

Mit „Blasphemous“ hat Entwickler Team17 („Worms“, „Overcooked“) einen 2D-Action-Plattformer im Stil von „Castlevania“ für PS4, Xbox One, Switch und PC (via Steam) angekündigt. Einen konkreten Veröffentlichungstermin gibt es zwar noch nicht, dafür aber Details zur Hintergrundgeschichte: Gamer schlüpfen in die Gestalt des Büßers, der sich als einziger Überlebender eines Massakers daran macht, die „alptraumhafte Welt“ von Cvstodia zu erkunden und ihre „höllischen Geheimnisse“ zu ergründen, um zum „Ursprung seiner eigenen Qualen“ vorzudringen. Klar soweit?

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
100 Mio. & drei Stars
PSG lehnt Reals Mega-Angebot für Neymar ab
Fußball International
Um Stau zu entgehen
Autolenker als Geisterfahrer in der Rettungsgasse!
Niederösterreich
Fan-Marsch eskaliert
Video: Warnschüsse von Polizei bei CL-Hit in Bern
Fußball International

Newsletter