Mi, 19. Dezember 2018

Wissen und Soziales

22.03.2018 18:34

Gemeinsam lernen unter einem Dach

Ohne Bildung und soziale Kompetenz schaut es schlecht aus für die Zukunft. Je früher diesbezüglich angesetzt wird, desto besser. Aber nicht alle Familien haben genug Mittel, um ihre Kinder ausreichend zu fördern. Das Rote Kreuz setzt diesbezüglich an und hat in Graz ein eigenes „Lernhaus“ eingerichtet.

Seit Oktober 2017 beleben 40 Kinder aus sechs Nationen die Räumlichkeiten in der Grazer Schönaugasse 66 – dem Lernhaus des Roten Kreuzes. „Wir wollen mit dem Lernhaus unterstützend bei der Bildung mitwirken“, erklärt Werner Weinhofer, Präsident des Roten Kreuz Steiermark, das Projekt. Doch was geschieht dort eigentlich? Kinder zwischen 6 und 15 Jahren aus sozial schwachen Familien erhalten in Kleingruppen Lernhilfe mit dem Ziel, Wissenslücken zu schließen, um später die Schule positiv abschließen zu können. Die Buben und Märchen dürfen nach Absprache mit den Verantwortlichen ihrer Schule und den Eltern am Programm teilnehmen. Pädagogen kümmern sich ab 12 Uhr Mittag um sie, helfen bei Hausaufgaben, vertiefen die Grundkenntnisse, lesen mit ihnen gemeinsam und bringen ihnen somit auch zusätzliches soziales Miteinander bei. Jeden Freitag geht’s auf Exkursion – heute etwa ins Volkskundemuseum.

Monika Krisper
Monika Krisper

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
krone.tv-Style-Tipps
Natürlich, aber festlich? So geht der X-Mas-Look!
Video Lifestyle
Die böse Meerjungfrau
„Wow! Wie schön ist eigentlich Elsa Pataky?“
Video Stars & Society
Heimlich elektrisch
Audi e-tron: Für einige Überraschungen gut
Video Show Auto
Stuhec schafft Double
Schmidhofer verpasst Sieg um fünf Hundertstel!
Wintersport
„Sicherheitsrisiko“
Huawei-Verbot für tschechische Regierung
Elektronik
Steiermark Wetter
-5° / 0°
stark bewölkt
-3° / -0°
stark bewölkt
-5° / 1°
stark bewölkt
-1° / 1°
stark bewölkt
-5° / 0°
stark bewölkt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.