Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 06:12
Foto: APA/EPA/DANIEL REINHARDT

Facebook will Videos auf TV- Bildschirme bringen

15.02.2017, 11:28

Facebook will sich auch auf Fernsehbildschirmen einen festen Platz sichern: Das soziale Netzwerk kündigte am Dienstag Apps an, mit denen auf Facebook gepostete Videos auf einigen Fernsehgeräten angeschaut werden können. Sie sollen "bald" für Apple TV, Amazons Fire TV und Samsungs Smart- TVs zur Verfügung stehen, danach voraussichtlich auch für andere Plattformen.

Im vergangenen Jahr habe Facebook bereits das Streamen von Videos aus dem Netzwerk auf Fernseher ermöglicht; dies werde mit den Apps nun einfacher, schrieben die Facebook- Manager Dana Sittler und Alex Li in einem Blogeintrag . "Mit der App könnt ihr Videos schauen, die von Freunden geteilt oder von Seiten bereitgestellt wurden, denen ihr folgt."

Die Apps sind vermutlich ein Teil der laut Berichten geplanten Video- Offensive von Facebook. Mit dieser will das soziale Netzwerk offenbar Googles Videoplattform YouTube und Streamingdienste wie Netflix angreifen.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum