Sa, 21. April 2018

Ab 1. Februar

22.01.2018 12:19

LTE-Tablet und Einsteiger-PC demnächst bei Hofer

Der Diskonter Hofer hat neue Medion-Technikangebote angekündigt: Ab 1. Februar werden ein LTE-Tablet mit Full-HD-Display für 280 Euro sowie ein Einsteiger-PC mit 128-Gigabyte-SSD und Core-i3-Prozessor für 500 Euro verkauft.

Das Tablet Medion X10607 bietet auf 10,1 Zoll Diagonale eine Auflösung von 1920 mal 1200 Pixeln und gelangt dank LTE-Modem auch fernab des nächsten WLAN-Netzes ins Internet. Das Herzstück des Tablets ist ein Snapdragon-430-Achtkernprozessor von Qualcomm, dem zwei Gigabyte RAM zur Seite stehen. Daten landen auf 64 Gigabyte internem Speicher oder bis zu 128 Gigabyte großen microSD-Karten.

Das Tablet kommt mit zwei Kameras (Front: zwei Megapixel, Hauptkamera: fünf Megapixel) und bietet einen 7000 Milliamperestunden großen Akku. Gefunkt wird über Gigabit-WLAN und Bluetooth 4.2, für guten Klang bei Online-Videos gibt es Stereolautsprecher. Als Betriebssystem kommt Android 7.1 zum Einsatz. Das Tablet mit Metallgehäuse wiegt 544 Gramm, der Garantiezeitraum beträgt drei Jahre.

Einsteiger-PC mit i3-Vierkerner und SSD
Ebenfalls am 1. Februar startet Hofer den Verkauf des Einsteiger-PCs Medion P42000. Für 500 Euro bietet der Rechner einen aktuellen Core-i3-8100-Prozessor mit vier je 3,6 Gigahertz schnellen Kernen. Das Betriebssystem Windows 10 Home ist auf einer 128-Gigabyte-SSD installiert, zusätzlich gibt es eine Festplatte mit zwei Terabyte Kapazität für persönliche Daten. Der PC bietet acht Gigabyte DDR4-RAM. Eine dedizierte Grafikkarte gibt es nicht, für Gamer ist der PC somit nicht interessant.

Der Medion P42000 funkt über Gigabit-WLAN und Bluetooth. Ein Festplatten-Wechselrahmen und ein Dual-Layer-DVD-Brenner sind vorhanden. Die Anschlussausstattung umfasst einen SD-Kartenleser sowie zweimal USB 3.0, Mikro- und Kopfhöreranschluss an der Front, hinten gibt es zudem viermal USB 3.0, zweimal USB 2.0, Ethernet, HDMI, Displayport sowie Audioausgänge. Der Rechner kommt mit Windows 10 Home und dreijähriger Garantie.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden