Ort

Sizilien

Beschreibung

Sizilien ist mit in etwa 25.500 Quadratkilometern die größte Insel im Mittelmeer. Die Insel liegt südwestlich vor der „Stiefelspitze“ Italiens und ist der Überrest einer Landbrücke, die einst Europa und Afrika verband.

Die wunderschöne Lage am Meer macht Sizilien zu einem beliebten Reiseziel. Da über 80 Prozent der Fläche Berg- oder Hügellandschaften sind, lockt die Insel viele Besucher an. Das geografisch gesehen markanteste Merkmal der Insel ist der Vulkan Ätna, der zugleich der größte und aktivste Vulkan Europas ist.

Siziliens bedeutendste Bauwerke stammen aus der Antike. Die herrlichen Städte mit zahlreichen griechischen Tempeln beeindrucken Touristen Jahr für Jahr. Haupteinnahmequelle der Sizilianer ist der Dienstleistungssektor, vor allem der Tourismusbereich ist sehr wichtig. Im Landesinneren wird extensive Landwirtschaft betrieben. Das bekannteste Produkt des Landes ist das sizilianische Olivenöl, das zu den besten Ölen der Welt zählt.

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen