Das freie Wort

Gleich und Gleich

Bedenkt man, dass die Amerikaner, was Gewalt innerhalb und außerhalb ihres Landes betrifft, nicht gerade zimperlich sind, zeigen sie sich von der Rolle, die ihr Ex-Präsident Trump beim Sturm aufs Capitol gespielt hat, doch einigermaßen beeindruckt. Schließlich soll er sogar die Ermordung von Mike Pence in Kauf genommen haben. Das wirft ein Licht auf Trump, das selbst „Trumpianern“ zu denken gibt. Zu denken gibt auch sein Umfeld: Wer sich im Dunstkreis des Milliardärs bewegt, muss sich die Frage gefallen lassen, wie viel ihm demokratische Werte bedeuten. Und in diesem Umfeld wurde auch ein Sebastian Kurz geortet. Für mich passt das gut ins Bild, denn beide strebten einst nach noch mehr Macht und scheiterten Gott sei Dank. Gleich und Gleich gesellt sich gern, und Gedankenverwandte kann auch der Atlantik nicht trennen.

Reinhard Scheiblberger, Niederranna
Erschienen am Mo, 4.7.2022

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Weitere Leserbriefe
15. August 2022

Für den aktuellen Tag gibt es leider keine weiteren Leserbriefe.

15. August 2022
Montag, 15. August 2022
Wetter Symbol