So, 22. Juli 2018

Kronehit-Voting

17.09.2015 12:44

DJ-Superstars Sigma bei "coolster Gemeinde"

Das ganze Wochenende über haben Fans der "Meisten Musik" online auf kronehit.at abgestimmt, wer die coolste Gemeinde Österreichs 2015 ist – am Ende ging Zellerndorf in Niederösterreich als verdienter Sieger aus dem Voting hervor - nun werden die beiden Top-DJs von Sigma für ein kochendes Fest sorgen.

Da haben sich all die Mühen wirklich gelohnt, die Zellerndorf auf sich genommen hat, um die Tagesaufgabe der beiden "Guten Morgen Österreich"-Moderatoren Meinrad Knapp und Dani Linzer zu meistern: "Stellt die Serie ,The Walking Dead' mit vielen Zombies, coolen Szenen und dem Bürgermeister als Sheriff dar – und das, inmitten eurer Gemeinde!"

Rund 400 Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger haben sich kurzerhand gefunden, die zum großen Finale allesamt als Zombies verkleidet waren, die örtliche Schule wurde zur Schminkstation umfunktioniert und der junge Bürgermeister Markus Baier (25) schlüpfte höchstpersönlich in die Rolle des Rick, der Hauptfigur der Serie "The Walking Dead".

"Das ist so wahnsinnig cool", freut sich der Bürgermeister am Montag bei Meinrad und Dani am Telefon. "Es haben sich alle Mühen mehr als gelohnt und ich möchte wirklich jedem einen großen Dank aussprechen, der hier bei dieser Tagesaufgabe mitgewirkt hat! Zellerndorf hat bewiesen, dass diese Gemeinde einfach die coolste Gemeinde Österreichs ist – und das werden wir beim Feiern dann auch Sigma beweisen!"

Das müssen sie auch – jetzt kommen nämlich die beiden Superstar-DJs von Sigma kommenden Samstag nach Zellerndorf und werden die diesjährige Siegergemeinde so richtig zum Kochen bringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.