Polizei fand den Dieb

Garage offen, Schlüssel steckte, Auto verschwand

Salzburg
27.04.2024 18:00

Sorglos ging ein 45-jähriger Villacher mit seinem Auto um. Die Garage war unversperrt, zudem steckte der Schlüssel. Daraufhin verschwand das Auto. Die Polizei konnte den Dieb jedoch rasch ausforschen.

Frühmorgens stand das Auto des 45-jährigen Villachers in der unversperrten Garage. Dazu steckte der Fahrzeugschlüssel im Zündschloss. Bald darauf war das Auto weg, der Villacher verständigte um acht Uhr die Polizei und zeigte den Diebstahl an. Die Beamten kamen dem Täter rasch auf die Schliche. Eine gute halbe Stunde später trafen Polizisten das Auto in Mittersill im Salzburger Pinzgau an einer Tankstelle an der Pass-Thurn-Straße B161 an.

Sie nahmen den Lenker, einen 35-jährigen Rumänen, fest. Der Mann war geständig, das Auto gestohlen zu haben und wurde in der Folge auf freiem Fuß angezeigt. Besonders dreist: Der Rumäne hat selbst keinen Führerschein und sorgte bei seiner Flucht in Villach noch für einen Blechschaden. Das sorgt für weitere Anzeigen für den Mann.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele