Krone Plus Logo

Wenn‘s dann heiß wird

So sparen Sie im Garten Wasser, Strom – und Geld

Wohnkrone News
21.06.2023 11:16

Die Sonne lacht, die Blumen blühen, allerorts wird wieder eifrig „gegartelt“. Das macht (meist) Spaß, kostet neben Schweiß aber auch Wasser, Strom und Geld. Wir haben heiße Tipps für Sie, wie Sie Rasen, Beete und Co. günstig und trotzdem schadlos durch die Sommersaison bekommen.

Österreich, ein Land der Hobbygärtner: Von den über vier Millionen Haushalten besitzt mehr als die Hälfte (55%) einen Garten. Über eine Milliarde Euro werden für Grünraumprodukte und Pflanzenpflege inzwischen jährlich ausgegeben. Zudem gehen immer mehr Menschen unter die Selbstversorger. Laut aktueller Gardena-Studie bauen aufgrund der Inflationsexplosionen und Teuerungen über zwei Drittel der 506 Befragten selbst Produkte auf ihren Balkonen, Terrassen oder eben in Gärten an. 

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele