Fahrzeug überschlagen

Sekundenschlaf: Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Chronik
29.05.2023 12:15

Sonntagnachmittag kam es auf der S36 im steirischen Bezirk Murtal zu einem tragischen Verkehrsunfall mit einem Pkw. Der 66-jährige Lenker sowie seine 63-jährige Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt.

Gegen 15.50 Uhr wurde die Autobahnpolizeiinspektion Gleinalm über einen Verkehrsunfall auf der Murtal Schnellstraße (S36) in Fahrtrichtung Klagenfurt verständigt. Ein 66-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Murau kam vermutlich in Folge eines Sekundenschlafes rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildzaun, überschlug sich mit dem Fahrzeug und kam schließlich in einer angrenzenden Wiese zum Stillstand.

Der Lenker sowie seine Frau, die am Beifahrersitz saß, erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Beide wurden mit der Rettung in das LKH Judenburg gebracht, der Mann wurde nach der Erstversorgung mit einem Hubschrauber in ein anderes Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehren Aichdorf und Judenburg Stadt standen mit sechs Fahrzeugen und 26 Personen im Einsatz.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien Wetter



Kostenlose Spiele