Video aus WM-Kabine

WM-Coup! Messi & Co. feiern mit Bier und „Chucky“

WM 2022
18.12.2022 21:34

Argentiniens Fußball-Weltmeister haben Hunderttausende Fans an der Siegesfeier in der Kabine teilhaben lassen. Nicolás Otamendi und Ex-Teamspieler Sergio Agüero ließen am Sonntagabend nach dem Triumph gegen Frankreich ihre Handykameras für Live-Videos bei Instagram mitlaufen.

Zu sehen waren Bierkübel auf dem Kabinentisch, die aus dem Horror-Film bekannte Puppe „Chucky“ mit einer Champagnerflasche zwischen den Beinen - und glückselige Argentinier um Superstar Lionel Messi.

Trainer Lionel Scaloni wurde mit Champagner übergossen.

Über Social Media gratulierte indes Brasiliens Superstar Neymar Messi zum Gewinn des WM-Titels. „Herzlichen Glückwunsch, Bruder“, schrieb der 30-Jährige am Sonntag bei Instagram an den neuen Weltmeister.

Dazu postete Neymar, der mit Brasilien überraschend schon im Viertelfinale gegen Kroatien ausgeschieden war, ein Foto von Messi mit dem WM-Pokal. Das Bild bekam in kürzester Zeit mehr als acht Millionen Likes.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele