Thema des Tages

Heute „kühlen“ die Öffis auf 31 Grad herunter

Guten Morgen Wien
20.07.2022 03:00

Die Hitzewelle hat Wien nun voll im Griff - auf bis zu 36 Grad klettert das Thermometer heute. Aber auch in den klimatisierten Öffis wird es über 30 Grad haben. Denn laut Wiener Linien ist die Klimaanlage auf dem Dach der U-Bahn verbaut. Sie darf daher nicht zu schwer und groß sein. Zudem seien stärkere Kühlanlagen ökologisch und wirtschaftlich nicht sinnvoll. Auch Öko-Mediziner Dr. Hans-Peter Hutter stimmt zu, dass übermäßiges Kühlen nicht gesund ist. Das Tragen einer FFP2-Maske wird aber auch an Hitzerekord-Tagen streng kontrolliert. Der Ferienfahrplan der Öffis sorgt dafür, dass die Züge der U1 brechend voll sind. Das und weitere spannende Themen lesen Sie morgen in Ihrer „Krone“ und auf krone.at/wien. 

 Wien Krone
Wien Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit

Mehr Nachrichten

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele