„Krone“-Kommentar

Visitenkarte für unsere Stadt

Über die Unfreundlichkeit mancher Taxilenker ärgerte sich nicht nur ein Ehepaar aus Deutschland, dem der Transport verwehrt wurde. Dabei sind die Taxler wichtiger Teil des touristischen Serviceangebotes.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der erste Eindruck ist der beste, heißt es in einem Sprichwort: Welchen Eindruck muss demnach ein deutsches Ehepaar von Linz und den Flughafen-Taxlern in Hörsching haben?

Den Chauffeuren muss klar gemacht werden, dass sie - egal ob am Airport, am Hauptbahnhof oder am Hauptplatz - Teil der Visitenkarte unserer Landeshauptstadt sind. Man kann von einem Taxifahrer erwarten, dass er ordentlich gekleidet ist, ein sauberes Auto fährt und sich in seinem Revier bestens auskennt. Als Vielfahrer musste ich selbst für Ziele in der Linzer Innenstadt bei unkundigen Taxlern schon sehr oft als Navi fungieren.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)