Illegale Grenzgänger

Seit Jänner bereits 45 Schlepper festgenommen

Burgenland
29.03.2022 06:00
Sehr hoch ist weiterhin die Zahl der illegalen Grenzgänger, die sich aus ihren weit entfernten Heimatländern bis in das Burgenland durchschlagen. Allein in der vergangenen Woche wurden 532 Aufgriffe vermerkt. Erfolgreich ist die Arbeit der Polizei gegen die Schlepperkriminalität. Seit Jänner haben bereits für 45 Täter die Handschellen geklickt.

19.938 Flüchtlinge sind vergangenes Jahr im Burgenland aufgegriffen worden und 169 Schlepper der Polizei ins Netz gegangen. Im Vergleich dazu liegen bereits jetzt die aktuellen Zahlen im Schnitt höher. Seit 1. Jänner wurden entlang der Grenze zu Ungarn insgesamt 5200 Migranten entdeckt und in einer Erstaufnahmestelle registriert.

Über grüne Grenze
„Das sind knapp 70 illegale Grenzgänger pro Tag“, heißt es aus Eisenstadt. Oft lassen sich die Migranten von Schleppern auf geheimen Pfaden über die grüne Grenze lotsen oder im voll besetzten Transporter chauffieren. 45 Täter hat die Polizei heuer bereits ertappt und festgenommen.

Ganz anders verhält es sich mit der Flucht der Kriegsvertriebenen aus der Ukraine. Sind anfangs 5000 bis 7000 Betroffene pro Tag im Burgenland eingereist, waren es vor einer Woche nur noch 1800. Sonntag meldeten die Erfassungsstellen knapp 200.

Weniger Opfer aus Ukraine
„Derzeit sind die Zahlen stark rückläufig. Die Situation ist vom Kriegsverlauf abhängig und kann sich schlagartig ändern“, so die Landespolizeidirektion. Wie zu Beginn reisen 80 Prozent der Ukrainer weiter.

Christian Schulter
Christian Schulter
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
16° / 24°
stark bewölkt
17° / 24°
stark bewölkt
15° / 24°
stark bewölkt
16° / 25°
stark bewölkt
16° / 24°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele