Nach Reals 3:1-Treffer

David Alaba begeistert mit irrem Klappstuhl-Jubel

„Grabt den Klappstuhl aus“, hieß es schon im Kultfilm „Schuh des Manitu“. Beim gestrigen Aufstieg Real Madrids ins Champions-League-Viertelfinale gegen Paris Saint-Germain, tat dies ÖFB-Star David Alaba. Ausgraben musste er den Sessel zwar nicht, nach dem 3:1-Treffer von Karim Benzema stemmte er diesen kurioserweise aber dennoch in den Madrider Nachthimmel.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Grenzenlos war der Jubel nach dem Benzema-Triplepack, der für Real Madrid den Einzug in die nächste KO-Runde fixierte. Inmitten der Jubel-Traube: auch ÖFB-Star David Alaba mit einem bis dato noch nie gesehenen Torjubel.

Vor eigenen Fans im Santiago Bernabeu stemmte er einen weißen Klappstuhl, wie eine Trophäe in den Nachthimmel. „Setzt euch nicht auf unseren Stuhl“, titelte er auf Twitter über dem doch einzigartigen Schnappschuss. Ob dies eine Spitze gegen den französischen Scheich-Klub ist, der dem europäischen Fußballthron schon so lange hinterherhechelt, weiß nur Alaba selbst.

Auch sein ehemaliger Bayern-Kollege Jerome Boateng feierte den Jubel des Wieners und fragte ihn: „Was machst du da, Bro?“

Die Szene erinnerte an den Kultfilm „Schuh des Manitu“, als die Schoschonen bekanntlich den Klappstuhl ausgraben mussten, da deren Kriegsbeil - ein „Billigteil“ - gerade kaputt war. Real war zuvor mit dem Rücken zur Wand gestanden. Nach dem PSG-Führungstreffer durch „Schnellzug“ Kylian Mbappe lagen die Königlichen matchübergreifend bereits 0:2 zurück.

David Alaba hat mit seinem Jubel sprichwörtlich alle „vom Stuhl gehaut“.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. Mai 2022
Wetter Symbol