21.02.2022 17:30 |

Programm präsentiert

„Herbstgold“-Festival mit Hollywood-Star Malkovich

„Leidenschaft“ – ganz im Zeichen dieses Mottos steht das „Herbstgold“-Festival in Eisenstadt. Ab 11. September erwartet das Publikum ein Klassik-Programm voller Emotionen. Mittendrin Kulturgrößen wie Cornelius Obonya und Juan Diego Flórez. Hollywood-Star John Malkovich liest Kritiken über Komponisten von einst.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Bis auf wenige Karten war 2021 alles verkauft“, zog Esterházy-Chef Stefan Ottrubay trotz Corona-Krise positive Bilanz. Bis zum Auftakt „Herbstgold 2022“ soll das neue Hotel auf dem Schlossplatz fertig sein, kündigte er an: „Alles im Zeitplan.“

Nicht der Ton, sondern die Leidenschaft macht die Musik. Voller Emotionen steckt das Programm, das bis 25. September einen Höhepunkt nach dem anderen verspricht. Ganz dem Motto folgt Ehepaar Carolin Pienkos und Cornelius Obonya. Das Regieduo bringt das frühe Mozart-Singspiel „Bastien und Bastienne“ auf die Bühne. Mit 12 hat es Wolfgang Amadeus komponiert, ein kindliches Vorwerk der Oper „Così fan tutte“.

Zitat Icon

In Corona-Zeiten sendet Mozarts Frühwerk über zwei junge Liebende das Signal aus, dass man es mit Leidenschaft sehr weit schaffen kann.

Cornelius Obonya, Schauspieler und Regisseur

Der „Herbstgold“-Bogen spannt sich von Intendant, Violinist und Dirigent Julian Rachlin über Tenor Juan Diego Flórez, Valery Gergiev und das Mariinsky Orchester bis zu Stermann & Grissemann. John Malkovich liest am 24. September in Englisch aus „The Music Critic“ – harte Kritiken, die einst große Komponisten in tiefe Depression stürzten. Detail am Rande: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil verriet, dass es ab 2023 ein eigenes Landesorchester geben wird.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 30°
wolkig
11° / 30°
wolkig
12° / 30°
wolkig
13° / 30°
wolkig
12° / 30°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)