06.02.2022 13:33 |

Ganz offiziell

Rockstar kündigt nächstes „Grand Theft Auto“ an

Dass Rockstar Games an einem neuen „Grand Theft Auto“ arbeitet, galt als offenes Geheimnis - schließlich liegt die Veröffentlichung von „GTA V“ bereits neun Jahre zurück. Nur offiziell bestätigt hatte die US-Spieleschmiede die Arbeiten an einem Nachfolger bislang nicht. Jetzt ist es amtlich.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Angesichts der beispiellosen Langlebigkeit von ‘GTA V‘ haben uns viele von euch nach dem nächsten Teil der ‘Grand Theft Auto‘-Reihe gefragt“, so Rockstar Games auf seiner Website. „Deswegen freuen wir uns sehr, bestätigen zu können, dass die Entwicklung für den nächsten Teil der ‘Grand Theft Auto‘-Serie in vollem Gange ist.“

Angaben zur Handlung und ihren Charakteren oder dem Setting blieb Rockstar zunächst schuldig. „Wir freuen uns darauf, mehr Informationen enthüllen zu können, sobald wir soweit sind“, hieß es lediglich.

Rockstar hat Großes vor
Nur so viel verriet der Entwickler: „Bei jedem neuen Projekt, das wir in Angriff nehmen, ist es stets unser Ziel, deutlich über das hinauszugehen, was wir bisher geliefert haben.“ Auf Fans dürfte demnach etwas Großes zukommen - immerhin zählt der Vorgänger mit bis dato über 155 Millionen verkauften Einheiten als das zweit meistverkaufte Spiel aller Zeiten. Erfolgreicher ist nur noch „Minecraft“.

„Im Namen unseres gesamten Teams möchten wir uns für eure Unterstützung bedanken. Wir können es kaum erwarten, mit euch die nächsten Schritte in die Zukunft zu machen!“, so Rockstar abschließend.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. Mai 2022
Wetter Symbol