LSD geschluckt

Zwei Jugendliche kamen nach Drogenparty ins Spital

Sie hatten sturmfreie Bude - und das nutzten fünf Freunde im Bezirk Steyr-Land (Oberösterreich), um Marihuana zu rauchen und LSD zu schlucken. Zwei davon ging es dann so schlecht, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Fünf Freunde trafen sich am Vormittag desNeujahrstags im Haus eines 19-Jährigen im Bezirk Steyr-Land. Da die Eltern des 19-Jährigen auf Urlaub waren, hatten sie „sturmfrei“ und feierten eine Party. Im Laufe des Tages wurde von den Jugendlichen Marihuana geraucht. Anschließend konsumierten sie auch noch LSD. Da es zwei der Jugendlichen, einem 19-Jährigen und einem 17-Jährigen, nach der Einnahme immer schlechter ging, wurde die Mutter des 17-Jährigen telefonisch verständigt.

Mutter alarmierte Rettung
Diese alarmierte die Rettung und machte sich auf den Weg zu ihrem Sohn. Von der Rettung wurde auch die Polizei über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt. Beim Eintreffen der Polizei kümmerten sich die Rettungssanitäter bereits um die beiden Burschen, die nicht mehr wirklich ansprechbar waren. Sie wurden nach der notärztlichen Versorgung in das Krankenhaus nach Waidhofen an der Ybbs gebracht.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)