30.09.2021 16:48 |

VdB auf Polizei-Besuch

Nachricht via Funk: „Hier spricht der Präsident“

Mit den Worten „Hier spricht der Präsident“ hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Donnerstag sämtliche Wiener Polizeistreifen via Funk überrascht. Im Rahmen eines Vieraugengespräches mit Polizeichef Gerhard Pürstl stattete das Staatsoberhaupt auch der Notrufzentrale der Stadt einen Besuch ab.

„Hallo! Sie werden es nicht glauben, aber hier spricht der Präsident.“ Ein Satz, mit dem Van der Bellen wohl die Aufmerksamkeit an allen Funkgeräten der Stadt sicher war. Der Ex-Grüne nutzte seinen Arbeitsbesuch, um sich per Funkübertragung aus der Landesleitzentrale am Schottenring bei allen Wiener Polizisten zu bedanken.

Zitat Icon

Ich bewundere den Job des Polizisten seit jeher.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen

Vor allem in den vergangenen eineinhalb Jahren, so Van der Bellen, sei die Arbeit von Corona-Kontrollen bis zur Überwachung von Demos für sie besonders anstrengend gewesen. Und weiter: „Ich bewundere den Job des Polizisten seit jeher.“ Danach ließ sich der Bundespräsident noch vom Präsidenten der Wiener Polizei, Gerhard Pürstl, durch die Notrufzentrale führen und suchte das Gespräch zu jungen Beamten.

Stefan Steinkogler
Stefan Steinkogler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)