21.08.2021 08:17 |

Von Polizei befreit:

Junge Frau „entführt“: Bedingte Haftstrafe

Von Bulgarien gegen ihren Willen nach Deutschland bringen wollte ein Bulgare eine Landsfrau. Dabei soll er die 19-Jährige auch geschlagen und bedroht haben. An der österreichischen Grenze bat das Opfer völlig verzweifelt die Polizei um Hilfe. Vor Gericht in Eisenstadt fasste der Täter jetzt acht Monate bedingte Haft aus.

Der in Deutschland lebende Bulgare hatte die junge Frau über Chats kennengelernt und ihr schöne Augen gemacht. Das schien der 19-Jährigen gefallen zu haben, und sie fasste Vertrauen. Bei einem Heimatbesuch lockte der 20-Jährige seine Landsfrau schließlich in sein Auto – und dann begann für sie eine Odyssee. „Der Täter versperrte die Türen, schlug auf sein Opfer ein und bedrohte es, mit dem Ziel, es nach Deutschland zu bringen“, so die Staatsanwaltschaft. Mutmaßlich sollte die junge Frau dort zur Prostitution gezwungen werden, denn die Familie des Angeklagten sei in dem Milieu tätig. Nicht zuletzt deshalb ermittelte neben der Staatsanwaltschaft Eisenstadt auch die Staatsanwaltschaft Innsbruck gegen den Täter.

Polizei nahm Täter fest
Doch an der Grenze in Nickelsdorf fasste die 19-Jährige allen Mut zusammen und vertraute sich Polizisten an. Ihr Peiniger wurde festgenommen. Vor Gericht in Eisenstadt stritt er alle Vorwürfe ab - was die Richterin nicht überzeugte. Die Strafe von acht Monaten auf Bewährung nahm der Beschuldigte an. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
11° / 26°
wolkenlos
9° / 25°
wolkenlos
11° / 26°
wolkenlos
12° / 26°
wolkenlos
11° / 25°
wolkenlos