21.07.2021 12:39 |

Drei Männer verfolgt

LKA-Zivilfahnder klären Straßenraubserie in Wien

Nach mehreren Raubfällen in Wien mit ähnlichen Tatmustern führten Ermittler des Landeskriminalamtes Wien (LKA) zusammen mit Zivilfahndern der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) gezielte Fahndungsmaßnahmen durch. Am Dienstag schließlich gelang es Zivilbeamten, drei verdächtige Männer im Bezirk Ottakring ausfindig zu machen.

Die drei bulgarischen Staatsangehörigen im Alter zwischen 25 und 30 Jahren rissen einer 80-jährigen Frau zwei Goldketten vom Hals und versuchten anschließend, zu Fuß zu flüchten. Die Tatverdächtigen konnten jedoch nach kurzer Verfolgung in der Ganglbauergasse und Koppstraße angehalten werden. Da sich die Männer bei ihren Festnahmen zu wehren versuchten, mussten die Beamten Zwangsgewalt anwenden.

Tatverdächtige raubten Schmuck
Das Raubgut warfen die mutmaßlichen Räuber auf ihrer Flucht weg, dieses konnte aber sichergestellt werden. Die drei Personen stehen im Verdacht, seit 13. Juli 2021 mehrere ähnliche Delikte begangen zu haben. Dabei wurde stets sichtbar am Körper getragener Schmuck geraubt. Die Tatverdächtigen zeigten sich in ihren ersten Befragungen teilgeständig. Das Opfer wurde durch den Vorfall nicht verletzt.

Mara Tremschnig
Mara Tremschnig
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter