Drogenprozess in Steyr

Angeklagter beschuldigt Mutter und Geschwister

Mit einem Rundumschlag gegen seine (mitangeklagten) Familienmitglieder begann ein 30-Jähriger aus Steyr sein Geständnis in einem Drogenprozess in Steyr. „Die Mama nimmt seit Jahren Drogen. Sie hat mir Druck gemacht, ihr welche zu besorgen.“

„Teilweise hochprofessionell“, so Staatsanwalt Wilfried Kondert, soll der Hauptangeklagte einen Handel mit Amphetamin und Ecstasy aufgezogen haben. Die Substanzen für die Herstellung des Amphetamins soll sich der 30-jährige über das Darknet in den Niederlanden besorgt haben. Auch Chemikalien und Utensilien zum Strecken wurden im Internet bestellt.

Vier Familienmitglieder auf der Anklagebank
Der Hauptangeklagte, dem wegen Vorstrafen bis zu 20 Jahre Haft drohen, ist geständig. Nach der letzten Haftentlassung im November 2020 sei er zu seiner Mutter gezogen. „Ich habe mir eingeredet, ich brauch sie als Halt.“ Dann habe ihn aber die Mutter angestiftet, Drogen zu besorgen und ihn gemeinsam mit der Halbschwester erpresst. Und auch sein Halbbruder habe nicht nur sein Konto für die Bestellungen zur Verfügung gestellt, sondern auch selbst Drogen geordert. Alle drei sitzen mit ihm auf der Anklagebank, und dazu noch drei weitere Helfer. Der Prozess wird fortgesetzt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol