17.05.2021 07:15 |

Auf Kritik vorbereitet

Maskenpflicht in Velden? Entscheidung fällt heute

Heute, Montag, soll sich entscheiden, ob die angekündigte Maskenpflicht in der Wörthersee-Gemeinde Velden (wir haben berichtet) tatsächlich wieder eingeführt wird. Gemeinsam mit dem Veldener Tourismusverband fordert Bürgermeister Ferdinand Vouk schon jetzt Gäste auf, freiwillig Masken zu tragen. Auf Kritik sei man vorbereitet, die habe es auch im Vorjahr gegeben, heißt es.

Die Betriebsöffnungen in Gastronomie, Hotellerie und in den heimischen Ausflugsregionen steht bevor. Spätestens am verlängerten Wochenende, zu Pfingsten, erwartet man in Velden deshalb schon eine hohe Frequenz an Urlaubern und Tagesbesuchern. Auch die Buchungszahlen für den Juni seien vielversprechend. Das nimmt Bürgermeister Ferdinand Vouk zum Anlass, im Ortskern verschärfte Covid-Maßnahmen einzuführen.

Eigene Teststraßen sollen den Zutritt zu Lokalen vereinfachen
Es gilt ja: genesen, geimpft oder getestet! Zusätzlich werden gratis FFP2-Masken verteilt, auch Info-Points sind geplant. Mit Vertretern aus dem Tourismus hat die Gemeinde außerdem bei der Bezirkshauptmannschaft Villach um eine Verordnung ersucht, die das Tragen von FFP2-Masken im öffentlichen Raum regelt. Eine solche Pflicht kennt man ja schon vom Sommer 2020, damals gab es auch Kritik.

„Gäste schätzten Regeln und fühlten sich sicherer“
Und in der Gemeinde ist man sich bewusst, dass auch diese Initiative kritisiert werden könnte. Bernhard Pichler-Koban, Geschäftsführer der Veldener Tourismusgesellschaft: „Man stellte aber auch fest, dass viele Gäste die Regeln sehr schätzten und sich etwas sicherer fühlten.“

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol