05.04.2021 15:54 |

Kein Hallentraining

Velden: Tischtennis-Talente müssen improvisieren

Velden: Seit gut einem Jahr steht das Tischtennis-Training im Nachwuchs nahezu still. Kärntens Talente müssen sich wegen der Zutrittsverbote in den Hallen anders behelfen. So auch Imani (15) und Samuel Spitzer (12) von DSG Velden. Die Geschwister trainieren im Leistungszentrum in Klagenfurt - und auf der Terrasse.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Es ist wirklich ein Trauerspiel“, sagt Herbert Kofler. Der Tischtennis-Coach von DSG Velden erlebt die coronabedingten Probleme im Nachwuchstraining hautnah. „Qualifiziertes Training geht nur in der Halle - das ist leider schon lange nicht möglich.“ Gut, dass es tischtennisbegeisterte Familien gibt, für welche die sportliche Entwicklung der Talente an oberster Stelle steht.

Talentierte Tennis-Kids
Familie Spitzer aus Pulpitsch bei St. Egyden ist ein Paradebeispiel. „Die beiden Kids sind wirklich talentiert, trainieren bis zu viermal in der Woche“, so Kofler. Auch auf der hauseigenen, windgeschützten Terrasse wird regelmäßig gespielt. „Man muss improvisieren und die Kids für Sport motivieren“, betont Kofler.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol