01.04.2021 08:37 |

Exklusivrechte

ServusTV sorgt für TV-Hammer!

Die Fußball-Europameisterschaften 2024 und 2028 werden vom Privatsender übertragen.

Das ist ein echter TV-Hammer!

Der in Salzburg beheimatete Sender ServusTV sicherte sich die exklusiven Übertragungsrechte der Fußball-Europameisterschaften 2024 und 2028.

Zudem überträgt der Privatsender die Quali-Spiele der österreichischen Nationalmannschaft für die genannten EUROs sowie die „European Qualifiers to 2026 FIFA World Cup“.

„Eine neue Ära in Österrreichs Fußballberichterstattung bricht an - ServusTV überträgt als erster Privatsender eine Europameisterschaft live und exklusiv im österreichischen Fernsehen. Ohne Gebühren, frei Haus“, erklärte Intendant Ferdinand Wegscheider.

Für Österreichs TV-Landschaft bedeutet diese Rechtevergabe einen echten Einschnitt. Bislang waren alle WM- und EM-Endrunden stets im ORF übertragen worden.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)