Nach 1:0-Sieg

Kühbauer: „Haben heuer eine Topsaison gespielt“

Mit einem knappen 1:0-Erfolg gegen die Admira setzte Rapid am Samstag seinem Negativlauf mit dem Aus im Europacup und im ÖFB-Cup sowie der jüngsten 0:3-Liga-Pleite gegen WSG Tirol endlich ein Ende. Für Trainer Didi Kühbauer war es letztlich aber doch „eine Topsaison“. Die Hütteldorfer liegen nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz hinter dem punktegleichen Sturm Graz. Hier die Stimmen zum Spiel:

Dietmar Kühbauer (Rapid-Trainer): „Wichtig waren für uns heute mehrere Punkte, in erster Linie, dass wir oben dabeibleiben, dass wir zu Null gespielt haben, ein gutes Spiel gemacht haben und dass die Spieler, Trainer und die Mannschaft jetzt schöne Weihnachten haben. Wir hätten eigentlich schon in der ersten Hälfte alles klarmachen müssen, so war das 1:0 ein gefährliches Ergebnis bis am Schluss. Die Jungs waren sehr fokussiert, ich bin mit der Leistung der Mannschaft zufrieden. Alles in allem haben wir heuer eine Topsaison gespielt.“

Damir Buric (Admira-Trainer): „Es hat vor der Pause nicht so begonnen, wie wir es erhofft oder erwartet hatten, nämlich dass wir Rapid auch etwas unter Druck setzen können. Im Gegenteil, wir hatten richtig Probleme, unsere Organisation hat überhaupt nicht funktioniert, wir konnten sie weder im Spielaufbau, den Zwischenräumen oder der Seitenverlagerung stören. Das müssen wir analysieren und aufarbeiten, ich habe keine Erklärung dafür. Zweite Halbzeit war es anders, wir waren besser organisiert, aber es war insgesamt ein absolut verdienter Sieg von Rapid. Daran gibt es nichts zu rütteln. Rapid hat phasenweise gezeigt, dass sie eine Spitzenmannschaft in Österreich sind.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)