06.12.2020 14:06 |

In der Formel 2

Mick Schumacher krönt sich zum Weltmeister

Perfekt: Mick Schumacher, Sohn von Formel-1-Rekordchampion Michael, ist Weltmeister! Der Deutsche, der in der kommenden Saison für Haas in der „Königsklasse“ an den Start gehen wird, schnappte sich am Sonntag den heiß ersehnten Titel in der Formel 2.

Postion 18 reichte zum Titelgewinn aus, da sein Titelrivale Callum Ilott nur auf Position zehn ins Ziel kam. Der Prema-Pilot rettete einen Vorsprung von 14 Zählern in der Gesamtwertung über die Ziellinie.

„Ich könnte es mehr genießen, wenn ich ein besseres Rennen gehabt hätte. Aber ich danke meinem Team - tolle Menschen. Ich weiß gar nicht genau, was passiert ist. Der Wind war echt kompliziert. Ich konnte auf dem Reifen nicht zu Ende fahren, also haben wir es probiert. Wir kamen zwar nicht mehr nach vorne, aber wir sind die Champions“, jubelte der Schumi-Sohn. „Dieses Rennen wird man vergessen, aber nicht den Titel Ich bin überwältigt, ich brauche bestimmt ein paar Tage, um das zu realisieren. Ich bin einfach glücklich, mit so tollen Menschen zusammenarbeiten zu dürfen!“ Zwei Jahre nach seinem EM-Triumph in der Formel 3 sicherte er sich auch den Titel in der höchsten Junioren-Kategorie.

Der Sieg im letzten Saisonrennen ging an Jehan Daruvala, der sein erstes Formel-2-Rennen gewann. Der Inder gewann nach 34 Runden vor Yuki Tsunoda und Daniel Ticktum.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)