Über 90 % der Stimmen

Eindeutiges Votum für Linzer Bürgermeister Luger

5959 Linzer SP-Mitglieder waren aufgerufen, den Kandidaten für die im kommenden Jahr anstehende Wahl des Bezirksparteivorsitzenden und des Linzer Bürgermeisters zu bestimmen. 51 Prozent der Stimmberechtigten kamen dem nach und sprachen dabei einmal mehr Amtsinhaber Klaus Luger ihr Vertrauen aus.

„SPÖ-Mitglied sein wird künftig mehr Mitdiskutieren und Mitentscheiden bedeuten“, meinte SP-Stadtchef Klaus Luger Anfang des Jahres, nachdem entschieden wurde, dass für die Wahl 2021 der Bezirksparteivorsitz und der Bürgermeisterkandidat erstmals per Direktwahl durch alle Mitglieder gekürt wird. Über den Sommer konnten Letztere dies erst in Wahllokalen und später auch noch mittels Online-Wahl tun.

51 Prozent Wahlbeteiligung
Noch vor der gestrigen Bezirkskonferenz sickerte das Ergebnis durch. 51 Prozent der Mitglieder machten von ihrem Stimmrecht Gebrauch, über 90 Prozent votierten für den einzig wählbaren Kandidaten, Klaus Luger, als Bürgermeister-„Anwärter“, 89 % wollen ihn auch weiter an der Spitze der Bezirkspartei sehen. Auch LAbg. Peter Binder darf sich freuen, er wird dank 80 % Zustimmung auf Listenplatz 1 bei der Landtagswahl stehen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol