Villach

Corona-Schwerpunktkontrolle: 2 Lokale geschlossen!

Kärnten
04.10.2020 15:29

Polizei und Magistrat Villach führten in der Nacht auf Sonntag eine Schwerpunktkontrolle durch. Es hagelte Anzeigen. Zwei Nachtclubs mussten schließen! 

„Die Leute halten sich einfach nicht an den Abstand. Maskenpflicht ist ein Fremdwort!“, sagt ein Polizist vom Stadtpolizeikommando Villach. Am Samstag wurde in der Draustadt nämlich wieder eine Schwerpunktkontrolle in Lokalen durchgeführt. „In einem Club waren statt erlaubten 120 Gästen sogar über 200 Leute“, so der Polizist weiter. 

In einem der beiden betroffenen Kneipen war es aufgrund der Abmahnungen seitens der Polizei sogar zu Auseinandersetzungen gekommen. „Erst wenn wir mit einer Anzeige drohen, beruhigen sich die Besucher. Das Thema Corona wird nicht ernst genommen.“ Die Polizei warnt und sagt: „In nächster Zeit wird laufend und verschärft kontrolliert!“

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele