29.09.2020 10:15 |

Fall in Tirol

Öffentlicher Aufruf: Corona-Infizierter in Therme

Einmal mehr hat die Tiroler Gesundheitsbehörde einen öffentlichen Aufruf in Sachen Corona gestartet: Eine Person, die am Montag positiv auf das Virus getestet wurde, hielt sich am Wochenende in einer Therme im Zillertal auf.

„Die betroffene Person war am Sonntag zwischen 18 und 20 Uhr Gast im Schwimmbad-Bereich der Erlebnistherme Fügen im Zillertal“, hieß es am Dienstagvormittag vonseiten des Landes.

„Auf Gesundheitszustand achten“
Personen, die sich zur genannten Zeit ebenfalls dort aufhielten, sollen genau auf ihren Gesundheitszustand achten. Bei Auftreten von Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit oder dem plötzlichen Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns gilt es, umgehend die Gesundheitshotline 1450 zu kontaktieren, so die Experten. Die Kontaktaufnahme mit dem Hausarzt soll jedenfalls telefonisch erfolgen.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
3° / 14°
wolkenlos
2° / 14°
wolkenlos
2° / 12°
wolkenlos
3° / 13°
heiter
3° / 13°
stark bewölkt