26.09.2020 22:01 |

Knapp 90 % Zustimmung

Swatek als Landessprecher der NEOS bestätigt

Der Grazer Niko Swatek wurde am Samstag bei der Mitgliederversammlung der NEOS neuerlich zum Landessprecher gewählt. 

Mit 89,60 Prozent der Stimmen wurde der Landtagsabgeordnete Niko Swate bei der Mitgliederversammlung der steirischen NEOS im Grazer Schubert Kino als Landessprecher wiedergewählt. Stellvertreterin Anja Herzog kam auf 87,01 Prozent. Zum Finanzreferenten wurde Hermann Fuchs bestellt. Den Landesvorstand komplettieren Ries Bouwman, Clemens Kastenhuber, Hannah Strohmeier und Florian Jaklitsch.

"Ich freue mich sehr darauf mit dem neuen Landesvorstand unseren Wachstumskurs fortzusetzen, unser Land, unsere Gemeinden und unsere Städte besser zu machen und mitzugestalten“, sagte Swatek nach seiner Wahl. Landesgeschäftsführer Anton Tropper ist jedenfalls überzeugt: „Nach dem erfolgreichen Einzug in den Landtag und der Verdoppelung der Gemeinden mit NEOS Mandataren bei der Gemeinderatswahl, werden wir unseren Wachstumskurs fortsetzen.“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 13°
Regen
9° / 12°
Regen
9° / 14°
leichter Regen
9° / 9°
leichter Regen
3° / 7°
starker Regen