24.09.2020 10:54 |

Festgenommen

Betrunkene Frau (44) bedrohte ihre Nachbarin

Eine tobende 44-Jährige musste am Mittwoch in St. Michael festgenommen werden. Die Betrunkene schrie in ihrer Wohnung herum und bedrohte dann auch noch ihre Nachbarin.

Gar nicht beruhigen wollte sich am Mittwoch gegen 19 Uhr eine 44-Jährige in ihrer Wohnung in St. Michael in der Obersteiermark. Sie schrie herum, weshalb Nachbarn die Polizei alarmierten. Als die Beamten eintrafen, machte sie dennoch weiter und bedrohte auch noch ihre Nachbarin. Deswegen nahmen die Polizisten die Frau fest. 

Sogar im Dienstwagen bedrohte und beschimpfte die Verdächtige die Beamten noch weiter. Sie wird heute noch zu ihrem Ausraster befragt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 15°
stark bewölkt
4° / 14°
stark bewölkt
3° / 15°
wolkig
6° / 15°
wolkig
2° / 14°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)