19.09.2020 16:33 |

Kanu-EM

Weratschnig und Oschmautz nicht im Podestbereich

Österreichs Elite der Wildwasser-Kanuten ist am ersten Finaltag der Europameisterschaften in Prag den Medaillenrängen nicht sehr nahe gekommen! Nadine Weratschnig belegte am Samstag im Canadier-Einer Rang neun, der ebenso für Olympia 2021 qualifizierte Felix Oschmautz im Kajak-Einer Platz 14. Die Titel gingen an die Lokalmatadore Gabriela Satkova bzw. Jiri Prskavec.

Weratschnig war als Vorlauf-Schnellste ins Semifinale und als da Fünftbeste in die Medaillenentscheidung gegangen. Drei Zwei-Sekunden-Strafen warfen die Kärntnerin in der Entscheidung aber zurück, dazu kam auch ein Zeitverlust. Damit war der von der Französin Lucie Prioux eingenommene Bronze-Rang doch 8,82 Sekunden entfernt.

Oschmautz war im Semifinale gar Zweiter, fasste dann aber eine 50- sowie eine 2-Sekunden-Strafe aus. Ohne diese Strafen hätte es auch nur zu Rang neun gereicht. Damit ruhen Österreichs Hoffnungen auf eine Medaille primär am Sonntag auf dem Kajak-Einer der Damen, Corinna Kuhnle war da am Freitag klar Vorlaufschnellste gewesen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten