17.09.2020 13:36 |

Ab nach St. Pölten

Sturm: Grozurek wechselt zu einem Liga-Rivalen

Sturm hat einen Mann weniger auf der Gehaltsliste. Lukas Grozurek, zuletzt an den deutschen Zweitligisten Karlsruhe verliehen, wechselt mit sofortiger Wirkung zum SKN St. Pölten. Für Sturm brachte es Grozurek in 29 Spielen auf fünf Tore.

Zuletzt hatte Grozurek gemeinsam mit Markus Lackner, Lukas Spendlhofer und Emeka Eze in einer Trainingsgruppe trainiert und nahm nicht mehr am Mannschaftstraining des SK Sturm teil. Nach dem Transfer von Lackner zu Ried und dem Abgang von Grozurek hat Sturm mit Spendlhofer und Eze noch zwei Mann, mit denen Cheftrainer Christian Ilzer nicht mehr aktiv für die Saison plant. Für Eze soll‘s Anfragen geben, Sturm möchte mit dem Verkauf des Nigerianers allerdings eine Ablöse erzielen. Mit Routinier Spendlhofer und dessen Management werden Gespräche geführt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 17°
wolkig
3° / 16°
wolkig
4° / 18°
wolkig
5° / 14°
stark bewölkt
4° / 17°
wolkig