15.09.2020 10:31 |

Eggersdorf

Nach Corona-Fall: Polizeiinspektion wieder offen

Die nach einer Covid-19-Infektion eines Beamten am vergangenen Mittwoch gesperrte steirische Polizeiinspektion Eggersdorf ist nun wieder geöffnet. Die Räumlichkeiten der Dienststelle im Bezirk Graz-Umgebung wurden desinfiziert. Der Dienstbetrieb wurde um 7 Uhr wieder aufgenommen, wie die Landespolizeiinspektion Steiermark am Dienstag mitteilte. Die Inspektion Kumberg hatte den Rayon mitbetreut.

Die Polizei wies darauf hin, dass beim Parteienverkehr in sämtlichen Dienststellen der Exekutive in der Steiermark ein geeigneter Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Diese Regelung gilt unabhängig der ohnehin bestehenden generellen Präventionsmaßnahmen (z. B. Abstand halten, Handhygiene usw.) beziehungsweise abseits von erhöhten Vorgaben der regionalen Gesundheitsbehörden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 18°
wolkig
8° / 17°
stark bewölkt
8° / 18°
wolkig
10° / 16°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.