02.09.2020 11:50 |

Wölfe in Tirol

Gerissene Schafe: DNA-Spur bestätigt Verdacht

Die Ergebnisse der genetischen Untersuchung von Proben, die bei Schafsrissen in Navis und am Wattenberg in Tirol entnommen wurden, haben einen Wolfsverdacht bestätigt.

Für die Schafsrisse in Navis war ein Wolf aus italienischer Population verantwortlich, für einen Riss in Wattenberg ein Wolf aus der Mitteleuropäischen Tieflandpopulation, konkret Deutschland oder Polen. Letzteres erklärte Georg Rauer vom Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Ein Wolf dieser Herkunft stelle in Tirol in diesem Jahr ein Novum dar.

Auch Fuchsnachweise
Indes lag auch in einem Fall in Silz (Bezirk Imst) ein weiteres Ergebnis der genetischen Untersuchung von Tupferproben eines Schafs vor. Hier wurde die DNA eines Fuchses nachgewiesen, teilte das Land mit. Dies gelte ebenso für die neugeborenen Kälber in den Gemeindegebieten von Rettenschöss (Bezirk Kufstein) und Kirchdorf (Bezirk Kitzbühel). Bei den Kälbern habe sich der Anfangsverdacht von Totgeburten bzw. nicht lebensfähigen Tieren, die von einem Fuchs angefressen wurden, bestätigt.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 24°
stark bewölkt
12° / 22°
leichter Regen
10° / 22°
einzelne Regenschauer
13° / 21°
leichter Regen
14° / 20°
leichter Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.