09.07.2020 20:14 |

Sechs Jahre danach

Türkischer Gewichtheber als Olympia-Doper enttarnt

Dem türkischen Gewichtheber Mete Binay ist auf Grundlage von Doping-Nachtests der 6. Platz bei den Olympischen Spielen 2012 in London in der Gewichtsklasse bis 69 kg aberkannt worden!

Wie das Internationale Olympische Komitee am Donnerstag mitteilte, wurde ihm die Einnahme des Anabolikums Stanozolol nachgewiesen. Das IOC lässt eingefrorene Doping-Proben vergangener Spiele seit Jahren mit neuen Analysemethoden nachträglich untersuchen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.