18.05.2020 21:51 |

Schneller Nachwuchs

Sprint-Superstar Bolt ist zum ersten Mal Vater

Jamaikas Sprint-Star Usain Bolt ist erstmals Vater geworden. Premierminister Andrew Holness bestätigte am Montag mit einer Gratulation auf Twitter, dass der achtfache Olympiasieger und dessen Lebensgefährtin Kasi Bennet Eltern einer Tochter geworden seien. Der 2017 zurückgetretene Bolt ist elffacher Weltmeister und hält noch immer die Weltrekorde über 100 und 200 Meter.

„Herzlichen Glückwunsch an unsere Sprintlegende Usain Bolt und Kasi Bennett zur Geburt ihres Mädchens!“ schrieb Holness. Lokale Medien berichteten übereinstimmend, dass das Kind bereits am Sonntag geboren wurde.

Gut vorbereitet dürfte sich der achtmalige Olympiasieger jedenfalls haben, wie sein Video auf Twitter aus dem März zeigt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten