08.05.2020 06:31 |

Nicole Schmidhofer:

„Das war die schlimmste Erfahrung in meinem Leben“

Nici Schmidhofer, Super-G-Weltmeisterin 2017, setzt auf Schlagzeug und mehr Regeneration - mit krone.at blickt sie zurück und voraus. Über das Bansko-Training Anfang des Jahres, in dem sie aufgrund einer Grippe angeschlagen antrat, sagt sie: „Das war die schlimmste Erfahrung in meinem Leben!“ Das Skype-Interview sehen und hören Sie oben im Video!

Seit zwei Wochen trainiert die 31-Jährige wieder für die neue Saison, mit krone.at sprach Schmidhofer unter anderem über …

… ihre Schlagzeugkünste: „Nach vier Jahren im Keller wurde das Schlagzeug rausgeholt. Aber ich spiele im Musikverein nur die kleine oder große Trommel. Bis es cool klingt, wird es dauern.“

… die letzte Saison: „Mit dem Sieg in Lake Louise habe ich stark begonnen, dann stark nachgelassen. Ich hatte viele Abstimmungs-Probleme, war leider auch krank.“

… ihren Alltag: „Ich bin am Berg und in der Kraftkammer, konnte mich immer frei bewegen. In der Stadt hätte ich wohl durchgedreht.“

… die Zukunft: „Keiner weiß, was in sechs Monaten ist. Ich mache mir Gedanken, aber ich grüble nicht, bereite mich bestmöglich vor.“

… das Alter: „Als früher Lizz Görgl nach zehn Stunden im Auto aufs Rad wollte, war das für mich unverständlich. Mittlerweile bin ich die Erste, die einen Ergometer sucht, Regeneration wird wichtiger.“

Michael Fally
Michael Fally
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.