08.04.2020 06:00 |

Vertrauen in Regierung

Maßnahmen: Österreicher zufriedener als Nachbarn

Die Österreicher sind laut Studie mit gesetzten Corona-Maßnahmen zufriedener als unsere Nachbarn aus Deutschland und der Schweiz.

Der Auftritt der Bundesregierung in den letzten Tagen war etwas „holprig“, und das Selbstlob von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) verdient zumindest das Prädikat seltsam. Aber: Die Österreicher haben mehr Vertrauen in die Maßnahmen ihrer Regierung.

81 Prozent bewerten Maßnahmen als gut
Das besagt zumindest eine repräsentative Umfrage von Integral und Sinus im deutschsprachigen Raum. In Österreich und der Schweiz ist man deutlich zufriedener mit der Krisenpolitik als in Deutschland: So bewerten 81 Prozent der Österreicher die aktuellen Maßnahmen ihrer Regierung als sehr oder eher gut. Die Schweizer stellen ihrer Regierung ebenfalls ein gutes Zeugnis aus. Deutschland ist zurückhaltender (siehe Grafiken unten).

„Nationaler Bewältigungsoptimismus“
„Österreich zeigt am stärksten von allen drei Ländern einen nationalen Bewältigungsoptimismus“, meint Bertram Barth, Geschäftsführer von Integral. „Im nationalen Schulterschluss hofft man darauf, gut durch die Krise zu kommen und positive Lernerfahrungen mitnehmen zu können.“

Sorgen machen sich die Menschen in allen drei Ländern, in Österreich allerdings mit einem Unterschied: Die spaß- und erlebnisorientierte Mittelschicht bleibt unbekümmert. Die Bereitschaft, die Lebensumstände etwas zu verändern, ist sogar unterdurchschnittlich.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.