06.04.2020 11:14 |

Am Osterwochenende

A1 schenkt Kundschaft zwei Tage Daten-Flatrate

Der Mobilfunker A1 hat angekündigt, die Kundschaft am Ostersonntag und -montag unbegrenzt surfen zu lassen. Das Datenvolumen, das an diesen beiden Tagen bei A1-Handytarifen anfällt, wird beim Verbrauch für den Monat April nicht mitgerechnet.

Um trotz der Ausgangsbeschränkungen „die Osterjause genießen und den Enkerln beim Ostereiersuchen zusehen zu können, schenkt A1 seinen Kunden am 12. und 13. April vollkommen unbegrenztes Datenvolumen“, heißt es in einer Aussendung des Netzbetreibers.

Die für die Osterfeiertage gebuchten Werbefenster im TV werde man zudem nutzen, um Ostergrüße von A1-Kunden auszustrahlen. Diese können ab Dienstag Sechs-Sekunden-Clips auf der A1-Website hochladen. „Die besten Videos werden dann am Ostersonntag und Ostermontag im Rahmen der A1 Werbespots im Fernsehen ausgestrahlt.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol