Konsumentenschützer

Bis zu 25 Euro am Tag Unterschied bei Skiverleih

Viele Eltern stöhnen über die Kosten eines Schuljahres, vor allem der Winterskikurs reißt oft Löcher in die Geldtasche. Vor dem Start der Semesterferien übernächste Woche verglichen Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Preise bei Ski-Verleihstellen: Differenzen von 25 Euro pro Tag sind möglich!

„Weil Schifoan is des leiwaundste, wos ma se nur vurstelln kann“ – für viele ist es aber leider nicht mehr leistbar. Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer nahmen daher kurz vor Beginn der Semesterferien zehn Ski-Verleihstellen in oberösterreichischen Wintersportgebieten genauer unter die Lupe. Das Ergebnis ist eindeutig: Preise vergleichen lohnt sich. Zwischen dem billigsten und dem teuersten Anbieter liegen bis zu 25 Euro für einen Tag. Das entspricht einem Preisunterschied von 138 Prozent – siehe Grafik oben.

Auf Versicherungsschutz achten
Bei Intersport Pachleitner muss man für eine komplette Skiausrüstung am meisten bezahlen, dafür bekommen Jugendliche bis 12 Jahren aber den Helm gratis. Wichtig ist, darauf zu achten, ob das geborgte Equipment versichert ist. Bei sechs Verleihstellen gibt es keinen Versicherungsschutz gegen Beschädigung, Bruch oder Diebstahl. Das Testergebnis finden Sie online unter ooe.konsumentenschutz.at.

Schönes Wetter am Wochenende
„Ich rate allen, denen das möglich ist, das sonnige Wetter heute und morgen zum Skifahren zu nutzen. Auch am Wochenende werden noch gute Bedingungen herrschen, ab Montag zieht dann die nächste Kaltfront mit windiger und wechselhafter Witterung durchs Land“, erklärt ZAMG-Meteorologe Josef Haslhofer.

Philipp Zimmermann, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.