05.01.2020 06:02 |

„Fortnite“ & Co.

Spielspaß zum Nulltarif: Die besten Gratis-Games

Free-to-Play-Spiele, die in der Basisversion gratis sind, aber mit kostenpflichtigen Zusatz-Items richtig ins Geld gehen können, genießen in der Gaming-Gemeinde nicht unbedingt den besten Ruf. Doch es gibt ein paar Titel, die trotz In-Game-Shop richtig beliebt sind und auch dann Spaß machen, wenn man keine Unsummen in sie investiert. Ein Überblick.

Man kann nicht über Gratis-Games schreiben, ohne Epics Megahit „Fortnite“ zu erwähnen. Aus der Not geboren, weil das ursprünglich kostenpflichtige „Fortnite“-Spielprinzip „Festungsbau in der Zombie-Apokalypse“ die Spieler nicht so begeisterte wie das Battle-Royale-Prinzip des Rivalen „PUBG“, ist es heute König der Gratis-Spiele und des Battle-Royale-Genres allgemein. Verfügbar für: PC, PS4, Nintendo Switch, Xbox One, macOS, iOS und Android.

Ein ganz ähnliches Spielprinzip - Kämpfen, bis nur mehr einer steht - verfolgt auch der große „Fortnite“-Rivale „Apex Legends“ aus dem Hause EA. Auch hier kann man gratis einsteigen, und auch ohne Geld zu bezahlen Spaß haben. Für Bares gibt es freilich alle möglichen kosmetischen Items. Erhältlich für: PC, PS4 und Xbox One.

Als „Half-Life“-Mod gestartet und lang als Multiplayer-Shooter verkauft, gibt es Valves taktischen Shooter-Hit „Counter Strike: Global Offensive“ seit rund einem Jahr als kostenlos spielbare Gratis-Version. „Counter Strike“ bietet mit seiner „Danger Zone“ mittlerweile auch einen Battle-Royale-Modus, die Team-Matches stehen aber nach wie vor im Zentrum. Verfügbar für PC (Windows, macOS, Linux).

Ein weiterer kostenlos verfügbarer und gelungener Multiplayer-Shooter ist Valves „Team Fortress 2“. Hier schlüpfen die Spieler in verschiedene Charakterklassen und liefern sich in verschiedenen Modi und auf einer Vielzahl verschiedener Maps packende Kämpfe. Verfügbar für Windows, macOS und Linux.

Noch ein empfehlenswerter Gratis-Titel ist „Warframe“ aus dem Hause Digital Extremes. Der Mix aus Action-Rollenspiel und Shooter bietet flotte Action mit übermenschlichen Kriegern, die sich nach Jahrhunderten des Kälteschlafs in einen interstellaren Krieg stürzen. Spielbar auf PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

„Quake Champions“ ist ein Early-Access-Spiel, befindet sich also in der Betaphase. Trotzdem kann man es schon seit 2017 spielen und den laufenden Stand der Entwicklung verfolgen. Serientypisch handelt es sich um einen spektakulären Arena-Shooter mit reichlich Blut und schweren Waffen. Die Beta gibt‘s für den PC auf Steam.

2012 erschienen und damit ein regelrechter „Oldie“ unter den genannten Titeln, erfreut sich „Planetside 2“ unter den Spielern immer noch großer Beliebtheit. Sein Alleinstellungsmerkmal sind riesige Massenschlachten mit Tausenden Spielern. „Planetside 2“ gibt es für den PC und die PS4.

Wer lieber kommandiert statt ballert, findet ebenfalls die passenden Gratis-Spiele - „Crusader Kings 2“ zum Beispiel. Das epische Strategiespiel aus dem Hause Paradox ist seit kurzem kostenlos spielbar - wohl, um die Vorfreude auf den 2020 erscheinenden Nachfolger zu schüren. Spielbar am PC (Windows, macOS, Linux).

Wer auf Action-Rollenspiele im „Diablo“-Stil steht, sollte unbedingt einen Blick auf das kostenlose „Path of Exile“ werfen. Bei manch einem Genre-Fan durch seine enorme Tiefe glatt noch beliebter als der große Rivale aus dem Hause Blizzard, kann man auch ohne Geldeinsatz sehr viel Freude mit der düsteren Schnetzelei haben. Spielbar am PC, der PS4 und der Xbox One.

Kostenlosen Multiplayer-Spaß mit viel Tiefgang findet man in den populären „MOBA“-Online-Schlachtfeldern „Dota 2“, „League of Legends“ und „Heroes of the Storm“. Spielerisch sind alle sehr ähnlich: Wie in der „Warcraft 3“-Mod „Dota“ kämpfen Helden unterschiedlicher Teams, die jeweils ihre ganz eigenen Talente haben, gegen Computergegner und andere Spieler um die Vorherrschaft. Alle drei Titel gibt es exklusiv für den PC.

Kostenlosen Spaß für viele Stunden findet man auch in manch einem Free-to-Play-Online-Rollenspiel. Zu erwähnen wäre hier etwa „Star Wars: The Old Repulic“ für den PC, das viele interessante Geschichten aus dem „Krieg der Sterne“-Universum zu bieten hat. Oder das ebenfalls nur am PC verfügbare „Herr der Ringe Online“, von dem man selbiges über das „Herr der Ringe“-Universum behaupten kann.

„Guild Wars 2“ ist ein weiterer für den PC verfügbarer Gratis-Tipp für Online-Rollenspieler - inklusive einer interessanten Handlung und viel Player-versus-Player-Action auf weitläufigen Schlachtfeldern ebenso wie in kompakten Arenen.

Militär-Fans sollten einen Blick auf „World of Tanks“ und „War Thunder“ werfen. Ersteres ist eine beliebte Panzer-Simulation aus Weißrussland, zweiteres ein Panzer- und Flugsimulator aus Russland. Während bei „War Thunder“ verschiedene Waffengattungen in einem Spiel enthalten sind, gliedern die „World of Tanks“-Macher Flugzeug- und Seeschlachten in die ebenfalls kostenlosen Spiele „World of Warplanes“ und „World of Warships“ aus. „World of Tanks“ gibt es für PC, PS4, Xbox One, Android und iOS. „War Thunder“ läuft am PC und der PS4.

Wer Freude an digitalen Kartenspielen hat, kommt bei den derzeit gratis verfügbaren Titeln ebenfalls gut auf seine Kosten. Da wäre etwa Blizzards Kartenspiel-Hit „Hearthstone“, der Rivale „Gwent“ von CD Projekt Red, oder auch „Magic: The Gathering Arena“, das im gleichnamigen Sammelkarten-Universum spielt. „Hearthstone“ läuft am PC, iOS und Android, „Gwent“ gibt es für PC, PS4, Xbox One, iOS und Android. „Magic: The Gathering Arena“ läuft unter Windows und macOS.

Ein großer kostenloser Spaß für Strategen wartet bei Blizzard: Die Kalifornier haben den ersten und Teile des zweiten Teils von „Starcraft“ kostenlos verfügbar gemacht. Beim zweiten Teil sind zwar nicht alle Kampagnen kostenlos spielbar, die komplette Multiplayer-Komponente aber schon. „Starcraft 2“ gibt es für Windows und macOS.

„Paladins“ ist ein kostenloser Helden-Shooter nach dem „Overwatch“-Rezept, in dem sich Charaktere mit unterschiedlichen Fähigkeiten in Team-Kämpfen ans Leder gehen. Es gibt mehr als 30 Spielfiguren, also viele taktische Möglichkeiten. Verfügbar für: PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

Dominik Erlinger
Dominik Erlinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.