Fahrplanänderung:

Chaos rund um den Schüler-Transport im Almtal

GmundenVerspätet sind etliche Kinder aus Grünau und Umgebung gestern, Montag, zum Unterricht gekommen. Wegen der Verzögerung der Bauarbeiten auf der B…120 wurde eine großräumige Umleitung eingerichtet und deswegen der Bus-Fahrplan geändert. An vielen Eltern ist das aber offenbar spurlos vorbeigegangen.

„Wir haben sehr umfangreich informiert. Der überwiegende Teil der Eltern hat von den Änderungen im Fahrplan gewusst. Wir können wegen des Datenschutzes nicht jeden einzeln benachrichtigen“, hat sich der Verkehrsverbund für das Chaos beim Schülertransport der Linie 533 zwischen Grünau und Gmunden nichts vorzuwerfen.

Eltern verärgert
Anders sehen das einige Eltern. „Wir haben zwar ein Info-Schreiben erhalten, dass unsere Kinder für ein steiles Teilstück in Kleinbusse umsteigen müssen, damit sie sich den weiten Umweg der Umleitung ersparen, einen Fahrplan mit der früheren Abfahrtszeit der Linienbusse in Grünau haben wir nicht erhalten.“

Eine Stunde Wartezeit
Verärgert waren die Eltern auch darüber, dass ihre Kinder nach Unterrichtsende fast eine Stunde auf die Heimfahrt hätten warten müssen. Nun dürfen sie früher gehen. Der „alte“ Fahrplan soll wieder ab dem 20. Dezember gelten. Vorausgesetzt, die Arbeiten an der Baustelle sind beendet.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich
Donnerstag, 23. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.