28.10.2019 12:20 |

Einsatz auf Spielplatz

Wilder Streit um Schaukel mit Messern ausgetragen

Den vermutlich letzten lauen Herbstabend nutzte eine Gruppe Jugendlicher am Sonntag, um sich auf einem Spielplatz in der Neilreichgasse in Wien-Favoriten zu unterhalten. Dabei hatten sie auf den Schaukeln Platz genommen. Das führte zu einem Streit mit einem 43-Jährigen, der mit zwei Messern herumfuchtelte.

Stockbetrunken geriet der 43-Jährige mit den Jugendlichen in Streit. Das Geschrei holte auch die Nachbarn an die Fenster. Unterstützung bekam der Querulant von seinem 19-jährigen Sohn. Schließlich reichte es dem Papa: Er verschwand kurze Zeit und tauchte mit zwei Küchenmessern wieder bei der Schaukel auf und bedrohte die Burschen.

Sohn nahm Vater die Messer ab
Da verschlug es den Teenagern die Sprache. Schließlich hat der 19-jährige dem Vater die Messer aus der Hand genommen und ins Gebüsch geworfen. Anschließend ergriffen beide die Flucht, wurden von der Polizei aber schnell ausgeforscht.

Der betrunkene Türke wurde festgenommen, ein Alkotest ergab 2,25 Promille. Sein Sohn wurde wegen versuchter Beweismittelunterdrückung angezeigt.

Martina Münzer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter