25.10.2019 16:21 |

„Seltsame Geräusche“

Vibrator in Mülltonne löste Polizeieinsatz aus

Ein eingeschalteter Vibrator in einer Mülltonne hat in der deutschen Stadt Essen einen Polizeieinsatz ausgelöst. Anrainer hatten in der Nacht zum Freitag „seltsame Geräusche“ gehört und am Morgen schließlich die Polizei verständigt.

Demnach hatten die Zeugen den Verdacht, dass die merkwürdigen Töne aus einem geparkten Auto kommen würden. Polizisten an Ort und Stelle konnten die Situation jedoch schnell aufklären. Wider Erwartens kamen die Geräusche jedoch nicht aus dem Pkw, sondern aus einer in der Nähe abgestellten Mülltonne. In dieser fanden die Beamten das rosafarbene, „in Betrieb befindliche Spezialgerät“, wie es in der Mitteilung hieß.

Dieses habe auf höchster Stufe „seine Vibrationen lautstark über die Containerwand an die Nachbarschaft“ abgegeben. Die Beamten schalteten den Vibrator aus und beendeten ihren Einsatz.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.