Mo, 25. März 2019
04.03.2019 09:15

Bunte Mascara

Diesen Frühlingstrend lieben wir jetzt schon!

Was uns im Frühling wieder für Beautytrends erwarten? Wir verraten nur so viel: Es wird knallig bunt! 

Erinnert ein bisschen an die Achtziger Jahre, ist aber bis heute ein Megatrend: Bunte Mascara wird derzeit wieder besonders gehypt. Der Retro-Trend ist nicht nur cool, sondern fällt vor allem auf. Die bunten Farben bringen Freude ins Leben und lassen die grauen Wintertage schnell vergessen. 

Wie trägt man bunte Wimperntusche?

Man sollte darauf achten, dass auch Lippenstift und Lidschatten farblich auf die bunte Mascara abgestimmt sind. Sonst sieht man nachher eher aus wie ein bunter Papagei. Das bedeutet: Rote Mascara zu rotem Lippenstift, bei Lippenstift in Nude-Tönen darf man bei der Wahl der Mascara ruhig tiefer in den Farbtopf greifen. Zum pinken oder rosa Lippenstift passt Mascara in derselben Farbe. Ist die Kombination gut abgestimmt, sehen Sie damit absolut top aus! Damit stehlen Sie allen die Show! 

Lila Mascara 

Erhältlich in den Farben „Orchidee Lila“ und „Baby blau“
Preis: 3,04€
Hier geht‘s zur Mascara.

Bunte Mascara

Inhalt: 4 x bunte Mascara
Preis: 7,99€
Hier geht‘s zur bunten Mascara.

Blaue Mascara

Bunte Mascara

Erhältlich in verschiedenen Farben.
Preis: 2,99€
Hier geht‘s zur Mascara.

Bunte Mascara

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Mächtiger Seitenhieb
Klinsmann: „Herzog der Richtige“ für den ÖFB!
Fußball International
Nach 2:4 in Israel
Foda will nach Schockpleite erst mal Ruhe bewahren
Fußball International
Vorfall veröffentlicht
Berufsfahrer als „Fluchthelfer“ missbraucht
Oberösterreich
„Bis zum Rücken“
„Oranje“-Coach Koeman reißt gegen DFB-Elf die Hose
Fußball International
„Müssen darüber reden“
US-Schulmassaker fordert zwei späte Todesopfer
Welt
Polizistenmutter tot
„Ich war es nicht“: Enkel bestreitet Bluttat
Niederösterreich
1:2 gegen Ungarn
Kroatien-Star Modric schlägt nach Blamage Alarm
Fußball International
„Geb, was ich kann“
Petzner dankt seinen Fans mit emotionalem Post
Video Stars & Society
Mehr Löschwasser nötig
E-Autos stellen Feuerwehr vor neue Herausforderung
Elektronik

Newsletter