Mo, 22. Oktober 2018

Minikonzert für Hailey

19.09.2018 09:28

Justin Bieber sang vor dem Buckingham-Palast

Popstar Justin Bieber hat seine Gitarre rausgeholt und vor dem Londoner Buckingham-Palast spontan für seine Liebste Hailey Baldwin (21) gesungen. Der 24-Jährige saß am Dienstag wie ein Straßenmusiker am Brunnen gegenüber des Palastes und spielte Tracy Chapmans „Fast Car“.

Um den Kanadier Bieber herum standen neben einer sichtlich gerührten Baldwin mehrere Fans, die das Minikonzert verfolgten und mit ihren iPads und Smartphones mitfilmten.

Unklarheit über Hochzeit
Bieber begleitet Baldwin während der Fashion Week in der britischen Hauptstadt. Die beiden sind seit mehreren Monaten verlobt.

Am Montag hatte der Onkel des Models, US-Schauspieler Alec Baldwin, Reportern bei der Emmy-Verleihung allerdings erklärt, das Promipaar habe bereits geheiratet.

Die 21-Jährige wiederum hatte dies zuvor dementiert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.